English
TU Dresden

search

News Archiv

16/12/2015

Gaststudium: CRTD und BIOTEC öffnen ihre Vorlesungen für Asylsuchende

Wir laden Asylsuchende ein, sich für ein Gaststudium am CRTD/BIOTEC zu bewerben. Alle relevanten Informationen und das Bewerbungsformular sind hier zusammengefasst: Gaststudium für Asylsuchendemehr...


© BIOTEC
14/12/2015

11. Dez. 2015: Auszeichnungen für die besten Absolventen 2015 der TU Dresden

Am Freitag den 11. Dezember 2015 fand die Auszeichnung der besten Absolventen 2015 der TU Dresden statt. Im feierlichen Rahmen überreichte der Rektor der Universität die Urkunden. Unter den insgesamt ca. 6000...mehr...


© CRTD
09/12/2015

Dr. Volker Busskamp erhält 1,5 Mio. EUR ERC Starting Grant für die gezielte Herstellung von Nervenzellen Pressemitteilung der TU Dresden Pressemitteilung Download Photomehr...


© CRTD
09/12/2015

Dr. Volker Busskamp erhält 1,5 Mio. EUR ERC Starting Grant

Biotechnologe Dr. Volker Busskamp erhält 1,5 Mio. EUR ERC Starting Grant für die gezielte Herstellung von NervenzellenDr. Volker Busskamp, Forschungsgruppenleiter am DFG-Forschungszentrum für Regenerative Therapien Dresden (CRTD)...mehr...


© UKD
12/11/2015

Condolences to the family of Dr. Monika Ehrhart-Bornstein and her friends

After a long and serious illness the Dresden molecular biologist Dr. Monika Ehrhart-Bornstein passed away on October 24, at the age of 56. All colleagues from CRTD would like to express their deepest condolences. Dr. Monika...mehr...


09/11/2015

Prof. Dr. Elly Tanaka repräsentiert den Biotechnologie-Standort Dresden

Prof. Dr. Elly Tanaka, Direktorin des CRTD, repräsentiert den Biotechnologie-Standort Dresden im Rahmen der Dresdner Kampagne "Alte Meister Neue Meister". mehr...


03/11/2015

CRTD heißt Fulbright Studentin Mounika Parimi willkommen

CRTD heißt Fulbright Studentin Mounika Parimi, Gastwissenschaftlerin im Labor von Prof. Dr. Ezio Bonifacio, willkommenMounika wurde für einen 2015-16 Fulbright U.S. Student Award nach Deutschland ausgewählt. Das Fulbright...mehr...


© CRTD
02/11/2015

Graduiertenfeier am CRTD

Am 30. Oktober 2015 fand unsere Graduation Ceremony am CRTD/BIOTEC statt. 60 Masterstudenten erhielten ihre Zeugnisse, überreicht von Prof. Dr. Stewart Francis, Prof. Dr. Stephan Grill und Prof. Dr. Michael Brand. Darunter waren...mehr...


30/10/2015

Dresdner Biologe Prof. Dr. Michael Brand erhält den mit 2.5 Millionen Euro dotierten ERC Advanced Research Grant Pressemitteilung Download Photomehr...


30/10/2015

Prof. Dr. Michael Brand erhält den mit 2.5 Millionen Euro dotierten ERC Advanced Research Grant

Michael Brand, Professor and Gründungsdirektor unseres DFG-Forschungszentrums für Regenerative Therapien – Exzellenzcluster an der Technischen Universität Dresden, wurde mit einem Advanced Research Grant des European Research...mehr...


09/10/2015

WS 2015/16: CRTD/BIOTEC begrüßen 81 neue Studenten

Heute Nachmittag trafen sich unsere 81 neuen Studenten zu einem "Welcome Meeting". Aus knapp 1050 Bewerbungen wurden 36 Bewerber für den Masterstudiengang Molecular Bioengineering  (MolBio), 22 für Nanobiophysics...mehr...


09/10/2015

Zwei Masterstudenten erfolgreich in DIPP MSc/PhD Fast Track Auswahl 2015

Im Rahmen der Selektion für das Dresden International PhD Program (DIPP), wurden zwei Studenten des BIOTEC/CRTD ausgewählt, um bereits nach einem Jahr Masterprogramm mit ihrem PhD zu beginnen.Seit 2014 bieten unsere drei...mehr...


Foto: © DGVS
09/10/2015

Prof. Dr. med. Sebastian Zeißig ausgezeichnet mit Thannhauser-Preis

Die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) ehrt Prof. Dr. med. Sebastian Zeißig und PD Dr. med. Torsten Olszak für das gemeinschaftlich eingereichte Paper zu "Protective...mehr...


© TU Dresden
23/07/2015

Was soll ich studieren? Forscher von BIOTEC und CRTD unterstützen im Rahmen der Sommeruniversität bei der Studienwahl

Die Sommeruniversität der TU Dresden ermöglicht Studieninteressierten für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) eine Woche lang das Studentenleben kennenzulernen. In diesem Zusammenhang besuchten 15...mehr...


Axolotl Exhibition © CRTD
09/07/2015

Curiosity and tropical temperatures – about 1,700 interested people visited the CRTD during the Dresden Researchers’ Night

Can 3D printing of organ-like structures minimize the need for animal testing and accelerate the developments in biomedicine? Is it possible to transfer the self-healing power of the axolotl or the zebrafish to humans? Answers to...mehr...


© CRTD
26/06/2015

Sich selbst heilende Axolotl, Organe aus dem 3D-Drucker, ein begehbares Auge und Elegante Würmer unterm Lego-Mikroskop

Lange Nacht der Wissenschaften: Forschung entdecken und experimentieren Kann 3D-Druck von organähnlichen Strukturen die Notwendigkeit von Tierversuchen minimieren und die Entwicklungen in der Biomedizin beschleunigen? Inwieweit...mehr...


© CRTD
25/06/2015

Sich selbst heilende Axolotl, Organe aus dem 3D-Drucker, ein begehbares Auge und Elegante Würmer unterm Lego-Mikroskop Lange Nacht der Wissenschaften: Forschung entdecken und experimentieren Pressemitteilung Download Fotomehr...


© CRTD 2015
17/06/2015

9th CRTD Summer Conference on Regenerative Medicine

More than 200 members of the CRTD network took part in the 9th CRTD Summer Conference on Regenerative Medicine on June 5, 2015. The conference started with a keynote lecture from Prof. Dr. Magdalena Götz, Helmholtz Center Munich...mehr...


Girl's Day 23.04.2015 © CRTD
24/04/2015

Was hat ein Mexikanischer Schwanzlurch mit der Heilung von Querschnittslähmung zu tun?

Dieser Frage gingen am 23.04.2015 zum bundesweiten Girl`s Day 14 interessierte Schülerinnen, die die 6. bis 10. Klasse besuchen, im DFG-Forschungszentrum für Regenerative Therapien Dresden (CRTD), Exzellenzcluster der TU Dresden,...mehr...


©Novartis
23/04/2015

Dresdner Netzhautforscher erhält zum zweiten Mal den EYEnovative Förderpreis Pressemitteilung Download Foto Download Fotomehr...


© Novartis
23/04/2015

Dresdner Netzhautforscher erhält zum zweiten Mal den EYEnovative Förderpreis

Zellbasiertes Modell soll zur Aufklärung einer heimtückischen Erkrankung des Nervensystems bei Kindern beitragen Dresden. Bereits zum zweiten Mal wurde Dr. Mike O. Karl, Forschungsgruppenleiter am Deutschen Zentrum für...mehr...


Wie die Diabetesforscher in der aktuellen Ausgabe des renommierten wissenschaftlichen Magazins JAMA veröffentlichen, deuten Auswertungen der internationalen Pre-POINT Studie auf eine positive Immunreaktion bei Risikopersonen hin, denen Insulin oral verabreicht wurde.
21/04/2015

Typ 1 Diabetes: Erste Hürde zur Insulin-Impfung erfolgreich genommen

(Dresden, Neuherberg, 20.04.2015) Den ersten Schritt hin zu einer präventiven Insulin-Impfung gegen Typ 1 Diabetes haben Wissenschaftler des DFG Center for Regenerative Therapies Dresden, TU Dresden sowie des Instituts für...mehr...


Wie die Diabetesforscher in der aktuellen Ausgabe des renommierten wissenschaftlichen Magazins JAMA veröffentlichen, deuten Auswertungen der internationalen Pre-POINT Studie auf eine positive Immunreaktion bei Risikopersonen hin, denen Insulin oral verabreicht wurde.
21/04/2015

Typ 1 Diabetes: Erste Hürde zur Insulin-Impfung erfolgreich genommen Pressemitteilung Download Foto Download Foto Download Fotomehr...


Spitzenforschung ist bunt – das CRTD setzt ein deutlich sichtbares Zeichen ©CRTD
06/02/2015

Spitzenforschung ist bunt! – das CRTD setzt ein deutlich sichtbares Zeichen

Das CRTD steht als international kooperierendes Forschungszentrum für eine weltoffene und tolerante Gesellschaft. Aus diesem Grund werden zahlreiche Aktivitäten verschiedenster Dresdner Einrichtungen und Initiativen unterstützt,...mehr...


Archiv