English
TU Dresden

search

News Archiv

13/12/2017

Evotec-CRTD Forschungskooperation

Das DFG-Forschungszentrum für Regenerative Therapien Dresden (CRTD) und Evotec starten eine gemeinsame Forschungskooperation mit dem Ziel, neuartige niedermolekulare Kandidaten für Netzhauterkrankungen zu...mehr...


© CRTD
01/12/2017

CRTD begrüßt neue Forschungsgruppenleiterin Juniorprof. Dr. Franziska Knopf

Am 1. Dezember nahm Juniorprofessorin Dr. Franziska Knopf ihre Tätigkeit als Forschungsgruppenleiterin für "Biologie der Knochenregeneration" am CRTD auf. mehr...


20/11/2017

CRTD präsentiert neue Imagefilme

Das CRTD präsentiert seine neuen Imagefilme.mehr...


© CRTD
15/11/2017

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht CRTD

Im Rahmen seines zweitägigen Antrittsbesuchs in Sachsen besuchte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier heute das CRTD. Gemeinsam mit seiner Frau Elke Büdenbender informierte er sich vor Ort über die aktuelle Forschung des CRTD.mehr...


© Stephan Wiegand
06/11/2017

Förderung für europäisches Projekt zur Prävention von Typ-1-Diabetes mit 52 Millionen US$

Die Globale Plattform zur Prävention des autoimmunen Diabetes (GPPAD), ein Zusammenschluss mehrerer akademischer Forschungseinrichtungen und Kliniken in Europa, wird eine Förderung von 52 Millionen US-Dollar aus den USA erhalten....mehr...


© CRTD
02/11/2017

Entwicklung eines Werkzeuges zur Untersuchung neuronaler Schaltkreise

Im hier vorgestellten Forschungsprojekt konnten optogenetisch veränderte humane Stammzelllinien erzeugt werden, die sich leicht in Nervenzellen differenzieren lassen.mehr...


01/11/2017

Pioneer in type 1 diabetes research left the stage

Franco Bottazzo, the discoverer of autoimmunity in type 1 diabetes passed away in September this year. The CRTD remembers Franco with an 'in memorium' piece in the journal Diabetologia.mehr...


Wirkungsweise des Bio-Reaktors © UKD MK III
26/10/2017

Transplantation tierischer Inselzellen ohne Eingriff ins Immunsystem rückt näher

In einem jüngst veröffentlichten Artikel berichten Dr. Barbara Ludwig und ihr Team am CRTD, IPI/PLID und UKD MK III über die erstmalige erfolgreiche und sichere Transplantation von Schweineinseln in diabetische nicht-menschlichen...mehr...


© CRTD
23/10/2017

Vorstellung eines neuen, anwenderfreundlichen und hoch-reproduzierbaren Zellkultursystems für die Analyse von OPC-Zellen im Zebrafisch

Dr. Michell M. Reimer und sein Team stellen eine neue, anwenderfreundliche und hoch-reproduzierbare Kulturplattform für die Analyse von OPC-Zellen (Oligodendrocyte Progenitor Cells) im erwachsenen Zebrafisch vor. mehr...


Dr. Michell M. Reimer © CRTD
23/10/2017

Vorstellung eines neuen, anwenderfreundlichen und hoch-reproduzierbaren Zellkultursystems für die Analyse von OPC-Zellen im Zebrafisch

Dr. Michell M. Reimer, Forschungsgruppenleiter am DFG-Forschungszentrum für Regenerative Therapien Dresden (CRTD), Exzellenzcluster an der TU Dresden, und sein Team stellen eine neue, anwenderfreundliche und hoch-reproduzierbare...mehr...


© CRTD
18/10/2017

Neumarkt Dresden, London, Breslau und jetzt am CRTD: DRESDEN-concept Wissenschaftsausstellung

Die Wissenschaftsausstellung von DRESDEN-concept kann ab sofort im Hinterhof des CRTD besucht werden.mehr...


© CRTD
16/10/2017

Wissenschaftliche Oktoberferien – SchülerInnen für Ferienakademie am CRTD

Die Oktoberferien einmal wissenschaftlich verleben? Dies konnten zehn Schüler und Schülerinnen aus vier sächsischen Städten, sowie aus Lettland vom 2. bis 6. Oktober am CRTD. mehr...


© MPI-CBG
06/10/2017

CRTD und MPI-CBG präsentieren den 9. Retina-Informationstag

Am 20. Oktober 2017 präsentieren das CRTD und MPI-CBG den 9. Retina-Informationstag.mehr...


© CRTD
02/10/2017

Makula (MD)-Forschungspreis 2017 der PRO RETINA Deutschland für 3 CRTD Forscher

Die drei CRTD Wissenschaftler Silvia Llonch, Oliver Borsch und Tiago Santos-Ferreira der AG Ader sind mit dem Makula (MD)-Forschungspreis 2017 der PRO RETINA Deutschland ausgezeichnet worden. mehr...


29/09/2017

Statement zur Exzellenzstrategie

Wir freuen uns, dass das DTRC, das Dresdner Translation Regeneration Cluster, für die zweite Runde der Bewerbung um die Exzellenzstrategie ausgewählt wurde. mehr...


© CRTD
29/09/2017

CRTD heißt Dr. Maximina Yun als neue Forschungsgruppenleiterin willkommen

Dr. Maximina Yun ist die neue Forschungsgruppenleiterin für "Regeneration komplexer Strukturen in erwachsenen Wirbeltieren" am CRTD. mehr...


© CRTD
22/09/2017

Regenbogenfarben enthüllen Werdegang von Zellen: Aufdeckung der Heterogenität von β-Zellen durch Verfolgung ihrer Entwicklungsstadien

Dr. Nikolay Ninov und sein Team haben das System „Beta-bow“ entwickelt. Dieses ermöglicht, den Werdegang von β-Zellen zu verfolgen, indem ein genetisches Barcoding, sowie eine mehrfarbige Bildgebung genutzt werden.mehr...


Dr. Nikolay Ninov © CRTD
22/09/2017

Regenbogenfarben enthüllen Werdegang von Zellen: Aufdeckung der Heterogenität von β-Zellen durch Verfolgung ihrer Entwicklungsstadien

Pressemitteilung Download des Portraitbildes Download des wissenschaftlichen Bildesmehr...


© CRTD
12/09/2017

Laborkittel, Pipette und Co: wissenschaftliches Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) am CRTD geht in die nächste Runde

Nach einer erfolgreichen ersten Runde 2016/2017 mit drei TeilnehmerInnen, freut sich das CRTD nun, fünf Freiwillige für den zweiten Durchlauf (2017/2018) des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) am CRTD begrüßen zu dürfen.mehr...


06/09/2017

CMCB nimmt erstmalig am bundesweiten WDR Maus-Türöffner-Tag teil

Am 3. Oktober 2017 wird das Center for Molecular and Cellular Bioengineering (CMCB) seine Türen beim bundesweiten WDR Maus-Türöffner-Tag für Kinder zwischen 5 bis 10 Jahren öffnen. mehr...


© Sven Döhring
05/09/2017

TUD Young Investigator Status für Dr. Volker Busskamp

Dr. Volker Busskamp wurde durch Prof. Dr. Hans Müller-Steinhagen, Rektor der TUD, zum „TUD Young Investigator“ ernannt. mehr...


© CRTD
25/08/2017

Biologielehrer aus ganz Sachsen besuchen CRTD im Rahmen der Wiedereinführung des Biologie-Leistungskurses

Am 25. August 2017 besuchte eine Delegation von knapp 20 Biologielehrern aus ganz Sachsen das CRTD, um sich über Stammzellforschung und –therapie zu informieren. mehr...


© CRTD
28/07/2017

CMCB stellt sein Direktorium vor: Prof. Nils Kröger (B CUBE), Prof. Jochen Guck (BIOTEC) und Prof. Ezio Bonifacio (CRTD)

Das Center for Molecular and Cellular Bioengineering (CMCB) stellt seinen geschäftsführenden Direktor, sowie seine stellvertretenden Direktoren vor. Prof. Nils Kröger (B CUBE) wird das CMCB als geschäftsführender Direktor leiten,...mehr...


© CRTD
19/07/2017

TU Dresden Sommeruniversität am CRTD

Am 18. Juli begrüßten CRTD und PLID 25 neugierige Studieninteressierte im Rahmen der TU Dresden Sommeruniversität.mehr...


© Nils Stelte
22/06/2017

Wissenschaft trifft Kunst am CRTD

Am Freitag, den 23.Juni 2017, trafen sich Wissenschaftler und Künstler zu einer gemeinsamen Wissenschaftskunst-Veranstaltung am CRTD. An diesem Abend wurde die dritte Ausgabe des PLASMA Magazins gefeiert, in dem auch das CRTD mit...mehr...


© CRTD
07/06/2017

Podiumsdiskussion zur Langen Nacht der Wissenschaften: Forschung entdecken und experimentieren

Dresden. Am 08.06.2017 findet in der Gläsernen Manufaktur Dresden 13 Uhr ein Pressegespräch zur diesjährigen Dresdner Langen Nacht der Wissenschaften statt. Auch der Direktor des CRTD Prof. Ezio Bonifacio wird daran...mehr...


© Jean-Marie Huron
30/05/2017

Professor Michael Sieweke mit Humboldt-Professur an der TU Dresden ausgezeichnet

Der Auswahlausschuss der Alexander von Humboldt-Stiftung ist der Nominierung der TU Dresden gefolgt und hat Professor Michael Sieweke mit einer Humboldt-Professur ausgezeichnet. Damit geht einer der renommiertesten...mehr...


© CRTD, Dominic Eberle
24/05/2017

CRTD erhält 1.56 Millionen Euro BMBF-Förderung für Forschung zu degenerativen Netzhauterkrankungen

Die Forschergruppen Prof. Dr. Elly Tanaka , Prof. Dr. Marius Ader und Dr. Mike Karl am CRTD erhalten eine Forschungsförderung für ihr CLEANSIGHT Forschungsprojekt. mehr...


© Martin Kaßner
16/05/2017

Erster Dresdner Aktionstag Demenz lockte mehr als 100 Besucher an das CRTD

Am 10. Mai 2017 hat das CRTD erstmalig, gemeinsam mit dem Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE), Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden, sowie dem Volkshochschule Dresden e.V. ein neues Format am...mehr...


© CRTD
12/05/2017

PM170512d

CRTD Gruppenleiter Professor Sebastian Zeißig mit Theodor-Frerichs-Preis der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin ausgezeichnet PressemitteilungDownload Fotomehr...


© CRTD
12/05/2017

CRTD Gruppenleiter Professor Sebastian Zeißig mit Theodor- Frerichs-Preis der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin ausgezeichnet

Die Fachgesellschaft für Internisten würdigt damit seine herausragende Forschung zu den Ursachen von Darmkrebs. So konnte er in 2016 erstmals die entscheidende Rolle von Darmbakterien in der Regulierung von Stammzellen im Darm...mehr...


© CRTD
05/05/2017

Dresdner Berufsschüler erhalten berufspraktische Einblicke in Forschung am CRTD

Seit dem 24. April 2017 absolvieren sieben Schüler und Schülerinnen des Beruflichen Schulzentrums ‚Ernst Lößnitzer‘ in Dresden ihr Betriebspraktikum am CRTD. mehr...


© Martin Kaßner / CRTD
19/04/2017

Vorbereitungen zum 1. Dresdner Aktionstag Demenz laufen auf Hochtouren

Am 10. Mai 2017 präsentiert das CRTD erstmalig, gemeinsam mit dem Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE), dem Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden und dem Volkshochschule Dresden e.V., ein neues...mehr...


© CRTD
21/03/2017

Forschungsgruppenleiter Stephan Speier zum Professor berufen

Der Forschungsgruppenleiter Dr. Stephan Speier ist zum Professor für Physiologie pankreatischer Inselzellen an die Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus der TU Dresden berufen worden. Die Professur von Stephan Speier ist am...mehr...


© CRTD
20/03/2017

UniStem Day 2017 mit Vorträgen, Führungen und Mitmach-Aktionen erfolgreich durchgeführt

Der am 17. März 2017 durchgeführte europaweite UniStem Day ist am CRTD erfolgreich mit Dresdner Gymnasiasten verlaufen. mehr...


© Uwe Dettmar
16/03/2017

Dr. Volker Busskamp mit dem Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstaedter-Nachwuchspreis 2017 ausgezeichnet

Am 14. März 2017 wurde CRTD Forschungsgruppenleiter Dr. Volker Busskamp mit dem Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstaedter-Nachwuchspreis 2017 in Frankfurt ausgezeichnet. mehr...


© Stephan Wiegand
23/02/2017

PM170223d

T-Zellen in Neugeborenen weisen darauf hin, wer später an Typ 1 Diabetes erkranken wird PressemitteilungDownload Fotomehr...


Neu entdeckte, spezielle Zellen in Babies helfen zu verstehen, warum T 1 Diabetes bei einigen Kindern ausbricht und bei anderen nicht © Stephan Wiegand
23/02/2017

T-Zellen in Neugeborenen weisen darauf hin, wer später an Typ 1 Diabetes erkranken wird

Die Forschergruppe um Prof. Ezio Bonifaciostellt ein neues Verständnis für zelluläre Mechanismen im Typ 1 Diabetes vor.mehr...


© GSCN / CRTD
21/02/2017

CRTD nimmt am 17. März 2017 erneut an bundesweitem UniStem Day teil

Das CRTD ist eine von bundesweit insgesamt nur acht Forschungseinrichtungen und Universitäten, die an dieser Aktion teilnehmen und damit die Stammzellforschung in Deutschland repräsentieren. Der 2009 in Italien ins Leben gerufene...mehr...


© CRTD
17/02/2017

Systemakkreditierung der TU Dresden bescheinigt Qualität der Lehre an BIOTEC und CRTD

Die TU Dresden durchlief von 2012 bis 2015 ein Systemakkreditierungsverfahren, welches die Qualität der angebotenen Studiengänge prüft. In diesem Rahmen wurden am 03.02.2017 die Internationalen Masterstudiengänge des BIOTEC und...mehr...


© CRTD
17/02/2017

Tatiana Sandoval Guzmán ist neue Gruppenleiterin für „Animal Models of Regeneration“

Das CRTD freut sich bekannt zu geben, dass Tatiana Sandoval Guzmán, PhD, zum 1. Januar 2017 ihre Tätigkeit als Forschungsgruppenleiterin aufgenommen hat. „Unser langfristiges Ziel ist die Entschlüsselung von...mehr...


© CRTD
13/02/2017

CRTD freut sich über Fortführung des Freiwilligen Sozialen Jahres

Nach einer erfolgreichen ersten Runde freut sich das CRTD nun,  auch im kommenden Jahr (2017/2018) drei Plätze für ein wissenschaftliches Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) anbieten zu können. Deutschlandweit ist das CRTD...mehr...


10/02/2017

Bewerbungsstart für internationale Masterstudiengänge am BIOTEC/CRTD

Der Startschuss für die Bewerbungsphase 2017 ist gefallen. Bis zum 31. Mai 2017 haben InteressentInnen die Möglichkeit, sich für die drei Masterstudiengänge Regenerative Biology and Medicine, Molecular Bioengineering und...mehr...


31/01/2017

Erster CMCB Facility Day am 3. Februar 2017

Zu diesem Informationstag präsentieren sich die 11 Facilities der drei Forschungseinrichtungen CRTD, BIOTEC and B CUBE.mehr...


© Girls’Day
26/01/2017

CRTD wieder Teil des bundesweiten Girls’Days am 27. April 2017

Das CRTD nimmt erneut am bundesweiten Mädchen-Zukunftstag "Girls'Day" teil. Die Schülerinnen erhalten Einblicke in die Forschungsarbeit, lernen verschiedene Berufsbilder kennen und führen kleine Experimente durch....mehr...


Doktoranden während einer Gruppendiskussion © CRTD
24/01/2017

Erstes Biopolis Dresden PhD Symposium am CRTD war ein großer Erfolg

Gestern trafen sich mehr als 110 Doktoranden und Doktorandinnen aus 18 Dresdner Forschungsinstituten zum Erfahrungs- und Ideenaustausch. Unter den Teilnehmern waren unter anderem Doktoranden des DZNE, CRTD, BIOTEC, B CUBE,...mehr...


Dr. Volker Busskamp © 2016 Sven Döring
23/01/2017

Biotechnologe Dr. Volker Busskamp wird mit dem Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstaedter-Nachwuchspreis 2017 ausgezeichnet Pressemitteilung Download des Bildesmehr...


Dr. Volker Busskamp © 2016 Sven Döring
23/01/2017

Dr. Volker Busskamp wird mit dem Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstaedter-Nachwuchspreis 2017 ausgezeichnet

CRTD Forschungsgruppenleiter Dr. Volker Busskamp wird am 14. März 2017 mit dem Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstaedter-Nachwuchspreis der Paul Ehrlich-Stiftung ausgezeichnet. Dies gab die Stiftung heute bekannt. Die Verleihung des...mehr...


Prof. Pauline Wimberger (rechts) und Dr. Katharina Nitzsche (beide UKD) © Stephan Wiegand, MF TUD
06/01/2017

PM170106d

Neues Typ 1 Diabetes-Risiko-Screening startet erfolgreich am Uniklinikum Dresden: Eltern von über 600 Dresdner Neugeborenen kennen durch die innovative Freder1k-Studie das Diabetes Typ 1-Risiko ihres KindesPressemitteilung der...mehr...


Prof. Pauline Wimberger (rechts) und Dr. Katharina Nitzsche (beide UKD) © Stephan Wiegand, MF TUD
06/01/2017

Bereits mehr als 600 Teilnehmer bei Freder1k-Studie am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden

Seit September 2016 haben bereits 615 Neugeborene an der Freder1k-Studie teilgenommen, die von CRTD Direktor Prof. Ezio Bonifacio, PhD, geleitet wird.mehr...


Archiv