English
TU Dresden

search
09.10.2015

Zwei Masterstudenten erfolgreich in DIPP MSc/PhD Fast Track Auswahl 2015

Im Rahmen der Selektion für das Dresden International PhD Program (DIPP), wurden zwei Studenten des BIOTEC/CRTD ausgewählt, um bereits nach einem Jahr Masterprogramm mit ihrem PhD zu beginnen.

Seit 2014 bieten unsere drei Masterstudiengänge "Molecular Bioengineering", "Nanobiophysics" und "Regenerative Biology and Medicine" zusammen mit dem DIPP herausragenden Studenten die Möglichkeit, sich frühzeitig für das PhD-Programm zu bewerben. So ist ein Start bereits nach 1 Jahr ("Fast Track") oder 1,5 Jahren ("Early Admission") möglich.

Bastian Joffroy aus Deutschland (Molecular Bioengineering) und Nicola Mitwasi aus Palästina (Regenerative Biology and Medicine) sind damit der 4. beziehungsweise 5. Student unseres Masterprogrammes, die sich in dieser hoch kompetitiven Auswahl im Rahmen der Fast Track/Earls Admission Möglichkeit durchsetzen konnten. Bastian Joffroy wird seinen PhD in der Forschungsgruppe von Thorsten Schmidt am cfaed (Center for Advancing Electronics Dresden) im Bereich der DNA-Nanotechnologie beginnen. Nicola Mitwasi beginnt bei Prof. Michael Bachmann an der Medizinischen Fakultät im Bereich der Tumorimmunologie.